Home

Unternehmen

Beratung

Qualification

Sanierung & Restrukturierung

Learning Leadership Institute

Outsourcing & Services

Branchen

Unternehmensführung

 

Facebook Twitter GooglePlus XING LinkedIn YouTube

Über die Herausforderungen für die Unternehmensführung wird in der heutigen Zeit viel geschrieben, erläutert und diskutiert.

„Web 2.0“, „Industrie 4.0“, „Demografie“, „Wertewandel“, „Generation Y“

So unterschiedlich die Einflüsse und Entwicklungen für Unternehmen auch sind, eine Erkenntnis haben alle gemeinsam: Die erfolgreiche Führung und Entwicklung eines Unternehmens wird nicht einfacher. Wir möchten mit Ihnen in diesen turbulenten Zeiten Orientierung schaffen. Mit den richtigen Ansatzpunkten für Ihre Unternehmensführung.
Dabei sehen wir, ganz im Sinne unseres ganzheitlichen Führungs- und Managementansatzes, die einzelnen Elemente nicht losgelöst, sondern als Teil eines Ganzen, welches Unternehmen den Weg in eine erfolgreiche Zukunft ebnet. Trotzdem kann jeder Ansatzpunkt, im Hinblick auf Ihre aktuelle Unternehmenssituation, mehr oder weniger dringlich sein.

Werfen Sie einen Blick auf die essentiellen Elemente einer modernen Unternehmensführung:

Planung und Budgetierung Personal- und Organisationsentwicklung Strategie Risikoanagement Geschäftsmodelle Reporting / BI

Strategie

Ohne ein klares Bild von der Unternehmenszukunft, konkretisiert in den erkannten Erfolgspotenzialen und benötigten Kernkompetenzen, kann die Entwicklung der Unternehmung niemals zielgerichtet erfolgen. Dabei ist es ebenso wichtig, die richtige Strategie zu entwickeln als auch diese allen Beteiligten so zu vermitteln, dass diese mit vollem Einsatz an ihrer Umsetzung mitwirken. Erfahren Sie mehr.

Geschäftsmodell

Das Geschäftsmodell beschreibt weit mehr als die Produkte oder Kundengruppen Ihres Unternehmens. Es definiert die DNA Ihrer Organisation: Welchen Nutzen stiften wir? Wie verdienen wir Geld? Und mit welcher Organisation können wir dies umsetzen? Insbesondere im Hinblick auf unser dynamisches Umfeld wird es immer wichtiger, diese Fragen einmal losgelöst von den Rahmenbedingungen des Tagesgeschäfts zu diskutieren. Wir stehen Ihnen dafür als Sparringspartner zu Seite. Erfahren Sie mehr.

Planung

Planung auf den Punkt gebracht bedeutet: die eigenen Ziele erkennen, festlegen und den richtigen Weg für ihre Erreichung festlegen. Was einfach klingt, ist schon für einzelne Personen schwer zu realisieren. Für Unternehmen, welche eine Vielzahl an Aufgaben, Meinungen und Interessen bei ihrer Planung berücksichtigen müssen, ist diese Herausforderung besonders komplex. Doch es gibt Lösungen, die Planung neu zu denken, effektiv umzusetzen und nachhaltig zu etablieren. Erfahren Sie mehr.

Personal- und Organisationsentwicklung

Ein Unternehmen kann sich nicht verändern und anpassen, wenn die Menschen in bestehenden Denkmustern verharren. Die Wirksamkeit neuer Strukturen und Prozesse entsteht erst mit der Fähigkeit und Bereitschaft der Beteiligten, diese mit Leben zu füllen. Hierfür benötigen Sie Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen, welche Ihre MitarbeiterInnen zu Beteiligten und Förderern des Wandels machen. Erfahren Sie mehr.

Risikomanagement

Bei dem Begriff Risikomanagement steht für die meisten Unternehmen noch die rechtliche Verpflichtung im Vordergrund: Da wird die Analyse der Risikosituation zur jährlichen Pflichtübung und der Wirtschaftsprüfer zum einzigen interessierten Adressaten. Dabei sollte die Frage, welchen Risiken ihr Geschäftserfolg ausgesetzt ist, jede Führungskraft und jeden Mitarbeiter dauerhaft beschäftigen. Nicht im Sinne von ängstlichen Verhaltensweisen, sondern eines gemeinsamen, pragmatisch strukturierten Umgangs mit den Risikopotenzialen Ihres Unternehmens. Erfahren Sie mehr.

Reporting / BI

Um die richtigen Entscheidungen für Ihr Unternehmen treffen zu können, benötigen Sie zunächst einmal die richtigen Informationen – kurzfristig verfügbar und anschaulich aufbereitet. Für ein effektives Reporting-System werden Ihre Informationsbedarfe erfasst und daraufhin die wesentlichen internen und externen Informationsquellen erfasst. Mit einer modernen BI Lösung sind diese dann – per Knopfdruck – jederzeit verfügbar. Erfahren Sie mehr.