Home

Unternehmen

Beratung

Qualification

Sanierung & Restrukturierung

Learning Leadership Institute

Outsourcing & Services

Branchen

Sponsoring

 

Facebook Twitter GooglePlus XING LinkedIn YouTube
blau100

Handball Tabelle IFC EBERT März 2017

Seit einigen Jahren ist die IFC EBERT Sponsoring-Partner der Frauenmannschaft der TGN-Handballabteilung. Professor Steinhübel meinte dazu in einem Interview: "...Das Team hat aus unserer Sicht einen ganz phantastischen Reifeprozess hingelegt: Zum einen ist die sportliche und insbesondere athletische Entwicklung der Spielerinnen hervorzuheben, zum anderen sehen wir als Zuschauer und Förderer aber auch ein Team auf einem neuen, professionellen und persönlichen zugleich unglaublich sympathischen Niveau..." Das ganze Interview gibt es im aktuellen Sonderdruck zum Heimspiel vom 11. März 2017 zu lesen.

Controller Stammtisch AWAFI Spende Feb2017 komp

Der Controller-Stammtisch e.V. spendete einen Teil des Vereinsvermögens aus seiner Auflösung an die Flüchtlingsfrauen des Cateringservice AWAFI vom Fachdienst Jugend, Bildung, Migration der BruderhausDiakonie in Kirchheim unter Teck. Professor Dr. Volker Steinhübel, Vorstand des Controller-Stammtisches und Geschäftsführer der IFC EBERT-Gruppe erläutert das Engagement: "Unser Stammtisch löst sich auf, und wir möchten hier in der Region ein soziales Projekt unterstützen. Durch einen persönlichen Kontakt haben wir erfahren, dass die AWAFI-Frauen dringend ein Transportmittel benötigen. Wir unterstützen dieses Beispiel für gelungene Flüchtlingsarbeit gerne."

TGN Hannover 03.02.2017 VST komp HPDie Handball-Damen der TG Nürtingen besiegten die Mannschaft aus Hannover-Badenstedt am 3. Februar mit 25:22. Wir freuen uns mit den Handballerinnen über diesen Sieg und drücken weiterhin die Daumen.

Foto: IFC EBERT

Handball 23.01.2017TGN am Ende kaltschnäuziger

Mit dem Aufsteiger HSG Hannover-Badenstedt hatte die TG Nürtingen am Samstagabend einen Aufsteiger zu Gast und dessen junge Mannschaft schenkte der Truppe von TG Trainer Stefan Eidt nichts. So zäh die erste Halbzeit verlief, so temporeiche und spannend war der zweite Durchgang. Bis der 25:22-Sieg der TGN feststand, war es ein hartes Stück Arbeit.

Quelle: Nürtinger Zeitung
Foto: Holzwarth

Handball 12.12.2016Beeindruckende Schlussphase bringt der TG Nürtingen den überraschenden Sieg gegen die DJK/MJC Trier und Platz fünf

Einen nicht unbedingt zu erwartenden 27:25 (10:13)-Heimsieg feierten die Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier. Als die Gastgeberinnen Mitte der zweiten Halbzeit vier Tore hinten lagen, gaben nicht mehr viele in der gut besuchten Theodor-Eisenlohr-Halle noch etwas auf die TGN. Doch angetrieben von der überragenden Verena Breidert und einer aggressiven Abwehr mit einer erneut stark haltenden Christine Hesel drehte das Heimteam das Spiel und ging als Sieger vom Parkett.

Quelle: Nürtinger Zeitung

Handball 13.01.2017Ein Sieg in Rödertal und die TG Nürtingen könnte mit dem Tabellenzweiten nach Punkten gleichziehen

Eine Woche nach der Heim-Gala gegen Halle-Neustadt wartet auf die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen am Samstagabend gleich der nächste Härtetest. Zum Gastspiel beim Tabellenzweiten HC Rödertal reisen die Überraschungsfühften aus Nürtingen mit mächtig Selbstbewusstsein im Gepäck. "Wir sind da definitiv nicht chancenlos", sagt Trainer Stefan Eidt, dessen Team nur noch zwei Punkte hinter dem heiß gehandelten Aufstiegskandidaten liegt.

Quelle: Nürtinger Zeitung

Handball 05.12.2016TG Nürtingen gewinnt auch das Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen

Als sehr sattelfest erwiesen sich die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen auch in Bremen. Durch einen 29:25 (14:12)-Erfolg entführte die Turngemeinde beide Punkte aus der Klaus-Dieter-Fischer-Halle. "Der Norden scheint uns wirklich zu liegen." brachte es TG-Trainer Stefan Eidt zufrieden auf den Punkt.

Handball 14.11.2016Die Handballdamen der TG ziehen in einem ausgeglichenen Spiel gegen Mainz/Budenheim den Kürzeren.

Nach drei Siegen in Folge mussten sich die Zweitlige-Handballerinnen der TG Nürtingen wieder einmal geschlagen geben. Mit 23:25 (14:13) unterlag die Turngemeinde der FSG Mainz05/Budenheim, die damit ihre Siegesserie auf fünf Spiele ausbaute.

Handball 17.10.2016Nürtingen siegt mit 30:27 und klettert auf Rang 14.

Mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung und hervorragendem Kampfgeist entführte die TG Nürtingen beim Aufsteiger HSG Kleenheim beide Punkte. Großer Jubel herrschte nach dem Abpfiff, als die Anzeigetafel mit dem 27:30 (15:14) den ersten doppelten Punktgewinn für die Abordnung aus Nürtingen verkündete.