Die Verankerung von digitalen Bildungsformaten in deutschen Hochschulen…

Die Verankerung von digitalen Bildungsformaten in deutschen Hochschulen…

Workshop-Format und Beitrag auf der Tagung „Hochschulwege“ in Weimar. Das Referenten- und Autorenteam Claudia Bremer, Anja Ebert-Steinhübel und Bettina Schlass befasste sich im Rahmen des Hochschulforums Digitalisierung intensiv mit den  Möglichkeiten einer nachhaltigen Wirkung und Verstetigung von Innovationsprojekten im Wissenschaftssystem. Die Einführung didaktischer Lehrinnovationen stellt einen solchen besonderen Veränderungsprozess dar, der für Lehrende, Leitende und Lernende je unterschiedliche Herausforderungen bedeutet. Welche Chancen und Gefahren sich dabei in Theorie und Praxis ergeben, welche Miss- und Erfolgsfaktoren zu beobachten sind und wie die einzelne Hochschule auf ihrem individuellen Weg daraus lernen kann, wird ausführlich diskutiert. Erschienen in: Mai, A. (Hrsg.) (2017). Hochschulwege 2015. Wie verändern Projekte die Hochschulen? Hamburg: tredition.