Managementhandbuch

Managementhandbuch

Wissen Sie, was Ihr Unternehmen weiß? Viele Führungskräfte können diese Frage – mit unterschiedlich ausgeprägter Überzeugung – vielleicht noch mit einem klaren „Ja“ beantworteten. Doch wie sieht es bei Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus? Jedem Unternehmen liegen eine Menge an nützlichen Informationen über das eigene wirtschaftliche Handeln vor. Manches davon existiert bereits in schriftlicher Form, andere Informationen sind jedoch nur in den Köpfen einzelner Mitarbeiter vorhanden.

 

Dieses Wissen zu sammeln, zu analysieren und zu optimieren ist die Zielsetzung von Wissensmanagement- und Organisationsentwicklungsprozessen. Jedoch ergibt sich dabei immer die Gefahr, dass die Ergebnisse bald in Konzepten und Ordnern verstauben, wenn nicht sichergestellt wird, dass das gemeinsam erarbeitete Wissen sinnvoll strukturiert und präsentiert wird. Doch jede Information hat immer nur den Wert, welchen Sie ihrem Empfänger bei seinen Handlungen und Entscheidungen bereitstellt.

 

Die Grundlage hierfür ist, dass jeder Mitarbeiter weiss, welches Wissen im Unternehmen existiert und wo er dieses finden kann. Das Managementhandbuch stellt hierfür ein flexibles und kostengünstiges Informationsinstrument dar, welches Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Ergebnisse Ihrer Personal– und Organisationsentwicklungsmaßnahmen transparent und pragmatisch zur Verfügung stellt und gleichzeitig als zentrale Anlaufstelle für Informationen und Dokumente in Ihrem Unternehmen dient.

 

Gemeinsam mit ihnen analysieren wir den „Wissensbestand“ Ihres Unternehmens, geben dem Managementhandbuch Form und Struktur und definieren eine wirkungsvolle, zur Unternehmensgröße passende digitale Umsetzung. Zudem stellen wir sicher, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv in den Prozess mit eingebunden werden. So werden die individuellen Anforderungen berücksichtigt, und die Anwendung des Managementhandbuchs wird schon in der Entwicklungsphase erlernt und verinnerlicht.