CFO-Summit

CFO-Summit 2020

Gipfeltreffen der kaufmännischen Leiter im Mittelstand

 

Der „CFO-Summit 2020 – das Gipfeltreffen der kaufmännischen Leiter im Mittelstand“ hat das Ziel, seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine klare Botschaft zu vermitteln: Der Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft erfordert es auch von CFOs, Veränderungen anzustoßen und umzusetzen. Diese betreffen sowohl seine Zielsetzungen und Aufgabenfelder und die Organisation seiner Abteilung, aber auch sein ganz persönliches Kompetenzspektrum. CFOs im Mittelstand sind hier besonders gefordert, da sie das Spektrum zwischen Führungstätigkeit und eigenen Fachaufgaben oftmals fließend und variabel gestalten müssen.

 

Das Ziel der Veranstaltung ist es deshalb, die aktuellen Themen innerhalb der CFO-Community in einem kompakten und fokussierten Format zu diskutieren, neue Impulse zu gewinnen, interessante Instrumente kennenzulernen und sich weiter zu vernetzen. An den zwei Tagen des CFO-Summit dreht sich alles um die Aspekte „Finance – Accounting – Controlling – Taxation“. Der CFO-Summit steht in diesem Jahr unter dem Motto: „KPI 2020 – Kompetenzen, Prozesse, Instrumente“.

 

Der CFO-Summit 2020 findet am 21. und 22. Oktober 2020 statt. Das Programm und die weitere Rahmenbedingungen geben wir schnellst möglich bekannt.

Melden Sie sich an und sichern Sie schon jetzt Ihren Platz!

PROGRAMM 2020

PROGRAMM 1. Tag

 

09:30 –09:45 Begrüßung durch den Moderator Prof. Dr. Volker Steinhübel
09:45 – 10:30 Digitaler Dreisprung: Prozesse – Produkte – Geschäftsmodelle
Prof. Dr. Volker Steinhübel, Geschäftsführender Gesellschafter der IFC EBERT-Gruppe, Nürtingen und Studiengangsleiter FACT an der SRH Fernhochschule – The Mobile University, Riedlingen
10:30 – 11:00 Kaffeepause
11:00 – 12:00 Kalkulation und Pricing: Neugestaltung und marktkonforme Ausrichtung
Dipl.-Bw. Michael Heinrichs, Kfm. Leiter der Hesse GmbH & Co.KG, Hamm
12:00 – 12:30 Round Table Block 1
12:30 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 15:00 Planung für 2021. Simulationen und Szenarien – wie geht das?
NN
15:00 – 15:15 Kaffeepause
15:15 – 16:15 COVID-19 Auswirkungen auf Rechnungswesen, Bilanzierung und Jahresabschluss 2020
NN
16:15 – 16:45 Round Table Block 2
16:45 – 17:00 Diskussion und Abschluss des Tages

 

Abendveranstaltung

 

PROGRAMM 2. Tag

 

09:00 –09:15 Begrüßung
09:15 – 10:15 Thema befindet sich noch in Bearbeitung
Prof. Dr. Thomas Schempf, Professor für Betriebswirtschaft, insb. Finanzwirtschaft an der SRH Fernhochschule – The Mobile University, Riedlingen
10:15 – 10:45 Kaffeepause
10:45 – 11:45 Kompetenzen: Schlüsselqualifikationen
NN
11:45 – 12:15 Round Table Block 1
12:15 – 13:30 Mittagessen
13:30 – 14:30 Unternehmenssteuerung mit BI: Cockpits & Co.
Holger Richter MBA, OAC
14:30 – 14:45 Kaffeepause
14:45 – 15:45 Working Capital Management: State of the Art und aktuelle Entwicklungen
Dr. Hendrik Vater,VP Controlling & Accounting & Chief Financial Officer Middle East & Africa der DHL Supply Chain, Bonn
15:45 – 16:15 Round Table Block 2
16:15 – 16:30 Diskussion und Abschluss des Tages

TEILNAHMEGEBÜHR

Der Preis für die zweitägige Tagung beträgt: 1.250.- EUR zzgl. 19% MwSt.​
Für den 2. Teilnehmer aus Ihrem Hause nur: 1.050.- EUR zzgl. 19% MwSt.​

 

​Teilnehmer des BVBC e.V., des BVMW e.V. und Alumni der SRH Fernhochschule – The Mobile University: 595.- EUR zzgl. 19% MwSt.​

Studierende an der SRH Fernhochschule – The Mobile University: 200.- EUR zzgl. 19% MwSt.

 

Enthalten sind Tagungsunterlagen, Mittagessen an beiden Tagen, Pausen-Kaffee, Erfrischungsgetränke und die Abendveranstaltung.

VERANSTALTUNGSORT

NH Leipzig Zentrum

Burgplatz 5
D-04109 Leipzig

Telefon: 0341 450800

UNSERE PARTNER

Veranstaltungspartner

 

 

 

Kooperationspartner

 

 

 

 

Medienpartner

 

 

 

Aussteller

 

 

 

Weitere Informationen Verrechnungspreise finden Sie in dem Artikel Verrechnungspreise in Controlling und Steuerrecht von Prof. Dr. Volker Steinhübel und Prof. Dr. Hiller geschrieben. Der Artikel wurde in Controller Magazin veröffentlicht, steht Ihnen aber auch hier als Download zur Verfügung.

 

Quelle: Controller Magazin. Mai-Juni 2019, Verrechnungspreise in Controlling und Steuerrecht, Seite 100 f.


Melden Sie sich für den Newsletter an und wir informieren Sie über alle Neuheiten rund um die Themen „Controlling“ und „Management“.