Skip to content
QUALIFICATION – Aktuelle Veranstaltung
Tagung Instandhaltung & Management 2024
3. – 4. Dezember in Nürnberg
Tagung
Instandhaltung & Management
2024
Austauschen. Vernetzen. Profitieren.
Award-Winner auf der TINST24 / Dr. Carsten Ulbricht spricht
zur rechtlichen Betrachtung von KI im Fertigungsbereich.
Tagung Instandhaltung & Management 2024
3. – 4. Dezember in Nürnberg
Tagung
Instandhaltung & Management
2024
Austauschen. Vernetzen. Profitieren.
Award-Winner auf der TINST24 / Dr. Carsten Ulbricht spricht
zur rechtlichen Betrachtung von KI im Fertigungsbereich.

One S.T.E.P. ahead – mit der #TINST24 gehen wir einen Schritt weiter und verdoppeln unsere Expertise im Kontext Maintenance & Management!

Freuen Sie sich auf ein Tagungsprogramm, das die Top-Themen einer modernen Instandhaltung aus der Management-Perspektive reflektiert: Wie können die Entwicklungen hin zu digitalen und nachhaltigen Prozessen und Systemen im Asset Management betriebswirtschaftlich gestützt und gesteuert werden – und welches Wissen über technologische Strukturen und Trends ist für nicht-technische Führungskräfte relevant?

Im Zusammenspiel von Technologie + Management entsteht ein nachweisbarer, bewertbarer und proaktiv steuerbarer Erfolg. Im Management-Overview zeigen wir, was Sie dabei berücksichtigen müssen. In unseren Use-Cases aus der Instandhaltungs-Praxis zeigen wir, wie es im Einzelfall geht.

#TINST24 – Tagung Instandhaltung & Management
am 3. – 4. Dezember in Nürnberg

Als Teilnehmer:innen, Netzwerk- und Unternehmenspartner, als Aussteller-Unternehmen und Referent:innen bilden Sie ein lebendiges Forum vor Ort. 

Wieder in Nürnberg. Wieder zum Christkindlesmarkt. Ein bisschen weiter in die Zukunft. Wir freuen uns auf Sie!

Auf unserer Impressionsseite, weiter untern, können Sie sich schon jetzt anmelden und sich den Early-Bird-Preis sichern. Oder stöbern Sie in den Impression der letztjährigen Tagung und melden sich für unseren Newsletter an, um up to date zu bleiben! 

> Mehr lesen

Bei einer Anmeldung bis zum 30.06.2024 profitieren Sie vom reduzierten Early-Bird-Preis

Aktuelle Informationen zur nächsten
„Tagung Instandhaltung“ erhalten Sie über unseren Newsletter.

INFORMIERT BLEIBEN

Jetzt Aussteller werden

zu den Ausstellerpaketen

Referenzen

#F3F3F3

„Ich kann diese Veranstaltung jedem Instandhalter sehr empfehlen!”

Georg Deinzer – ECKART GmbH, Head of Plant Maintenance & Fire Brigade

„Für mich ist der Besuch der Tagung Instandhaltung deshalb immer wieder lohnenswert, weil es nicht nur eine sehr professionelle und ansprechend organisierte Veranstaltung ist, auf der man viele Gleichgesinnte zum fachlichen und persönlichen Austausch trifft, sondern vor allem auch wegen des tollen, ausgewogenen Programms mit praxisorientierten Themen und ausgesprochen authentischen und exzellenten Referenten.

Konkret konnte ich vor einigen Jahren wertvolle Anregungen durch den Besuch bei einem Referenten zur Einführung der Mobilen Instandhaltung in unserer Firma nutzen. Auch aus der diesjährigen Veranstaltung konnte ich einen Referenten für einen Vortrag in unserem Unternehmen gewinnen. Ich kann diese Veranstaltung jedem Instandhalter sehr empfehlen!“

> Mehr lesen
#F3F3F3

„Die Erwartungen an meine erste Teilnahme
an der Tagung Instandhaltung wurden deutlich übertroffen.“

Ronny Harders – BTC AG, Sales Representative

Die Veranstaltung besticht durch eine hohe Professionalität in Vorbereitung und Durchführung, durch eine große Vielfalt der Themen und eine hohe Qualität der Referenten und Beiträge. Zudem bietet der Programmrahmen sehr gute Möglichkeiten für den Austausch der Tagungsteilnehmer untereinander sowie sich im Rahmen von Workshops aktiv einzubringen.

So konnte ich eine Vielzahl interessanter Gespräche mit den Teilnehmern und Referenten führen und auf diese Weise mehr über die praktischen Erfahrungen anderer Teilnehmer erfahren. Die Erwartungen an meine erste Teilnahme an der Tagung Instandhaltung wurden nicht nur erfüllt, sondern deutlich übertroffen. Ich kann dieses Event uneingeschränkt empfehlen.

> Mehr lesen

Das Expertenforum

Wir diskutieren mit Ihnen, was aktuell wirklich wichtig ist.

Prof. Dr. Lennart Brumby

Lennart Brumby ist seit 2011 Professor an der DHBW Mannheim und dort Leiter des Studien­gangs „Service Engineering“. Er lehrt u.a. die Vorlesungen „Grundlagen der Instand­haltung“ und „Service­manage­ment“. Davor war er mehre­re Jahre Leitender Angestellter im Asset Manage­ment der DB Cargo AG. Herr Brumby ist zudem Ob­mann des DIN Normungs­­ausschusses Instandhaltung und stellvertretender Obmann des Expertpanels im Standardization Council Industrie 4.0.

Lothar Schmiegel

Lothar Schmiegel ist seit 1980 in der Getränkeindustrie tätig. Zu seinen beruflichen Stationen gehörte unter anderem die Organisation von Werkstatt und Energiezentrale der Wicküler Brauerei, Wuppertal, sowie die Leitung der Abfüllung der Rheinisch Bergischen Brauerei in Köln. Zwischen 1997 und 2004 war er Technischer Leiter bei Punica in Wiehl, und anschließend Ressortleiter Produktion bei der Schloss Quelle Mellis in Mülheim. Seit 2007 ist Lothar Schmiegel Instandhaltungsleiter beim Gerolsteiner Brunnen.
Er ist Referent und Sprecher zu Themen der Instandhaltung sowie von Führung- und Entwicklungsthemen.
Nach Abschluss einer mehrjährigen Ausbildung zum Coach und Berater, ist er im Bereich Personal- und Führungskräfte Entwicklung nebenberuflich tätig.

Jürgen Hildel

Nach der Ausbildung zum Energieanlagenelektroniker war Jürgen Hildel in verschiedenen Bereichen der Instandhaltung (IH) von Schaeffler in Herzogenaurach beschäftigt.
Als Elektrotechniker baute er die Abteilungen IH-Arbeitsvorbereitung, Ersatzteilmanagement und IH-Technologie auf.
Seit 2002 rollte er und sein Team bis heute an ca. 80 Schaeffler-Produktionsstandorten ein einheitliches SAP PM/MM aus.
Als Gründungsmitglied etablierte er ab 2004 den IH-Zentralbereich bei Schaeffler.
Zu seinen Schwerpunkten gehören Optimierung von Organisationen, Prozessen- und Stammdaten im IH-Umfeld, das IH-Wissensmanagement, IH-Steuerungsgrößen sowie die Digitalisierung.
Im Jahre 2013 wurde ihm die Leitung der Zentralabteilung „Global Maintenance“ und somit die fachliche Verantwortung für alle Instandhaltungen von Schaeffler übertragen.
Die Integration der IH von Vitesco und die Einführung von SAP S4 HANA gehört zur Zeit zu seinen größten Herausforderungen.
Er hat stets starkes Interesse am fachlichen Austausch mit anderen IH-Kollegen.

Ort und Anmeldung
Tagung Instandhaltung
& Management 2024

VERANSTALTUNGSORT

Holiday Inn Nürnberg

Engelhardsgasse 12
D-90402 Nürnberg

Telefon: 0911 24250-0
www.hi-nuernberg.de

TEILNAHMEGEBÜHR

———————————————————–

EARLY BIRDS SIND IM VORTEIL

Bei einer Anmeldung bis zum 30.06.2024 profitieren Sie vom reduzierten Early-Bird-Preis:

1.350,- EUR pro Person (statt 1.490,- EUR)

Ermäßigt, ab dem/der 2. Teilnehmer:in 1.250.- EUR pro Person (statt 1.390,- EUR)

zzgl. gesetzlicher MwSt.

———————————————————–

Der reguläre Preis für die zweitägige Tagung beträgt: 1.490,- EUR zzgl. gesetzlicher MwSt.

Darin enthalten sind alle Unterlagen, die Tagungspauschale mit Mittagessen, Snacks und Getränken und ein besonderes Schmankerl zum Ausklang des ersten Tagungstages.

Wenn Sie gleich mit mehreren Kolleg:innen aus einem Unternehmen kommen, danken wir Ihnen dies mit einem besonderen Rabatt:
Ab dem/der 2. Teilnehmer:in aus einem Hause zahlen Sie nur: 1.390,- EUR pro Person
zzgl. gesetzlicher MwSt.

NÜRNBERG ERLEBEN

Bleiben Sie länger in Nürnberg?
Dann verpassen Sie nicht die Möglichkeit Nürnberg näher kennenzulernen.

>> MEHR ERFAHREN
Veranstaltung*
Unternehmen
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Position
Straße und Hausnummer*
PLZ*
Ort*
Land*
E-Mail*
Telefon*
Rechnungsanschrift
Anmerkungen
Wie lautet der zweite Kleinbuchstabe im Alphabet*
Um die Anmeldung absenden zu können, muss die Frage richtig beantwortet werden.

Veranstalter

Aussteller

Premium Aussteller

Ausstellerpaket Premium

– Ausstellerkosten auf Anfrage –

  • Stand
  • 3 x Ausstellerticket
  • Kurzpräsentation im Programm
  • Logo + detaillierte Firmeninfo auf der Tagungs-Site

Haben Sie noch Fragen?
Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf:
Telefon 07022 24452-0

Inspares Logo

INspares GmbH

INspares revolutioniert die Ersatzteilverwaltung durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) zur Auswertung Ihrer Daten. Unsere KI-gesteuerten Lösungen ermöglichen es Ihnen, Ihre Ersatzteileffizienz zu maximieren. Wir analysieren Ihre Bestandsdaten, berücksichtigen Obsoleszenzrisiken und bieten fundierte Empfehlungen für Bestandsaufbau, Beschaffungsstrategien und Lagermanagement. Mit INspares und KI gestalten Sie Ihre Ersatzteilbeschaffung und -verwaltung effizienter und zukunftsorientierter.

Friedrich-List-Allee 36
41844 Wegberg
+49 2432 90693-0

Ansprechpartner Carsten Finke
c.finke@inspares.de
+49 151 42337646

Sebastian Fink
s.fink@inspares.de
+49 0151 61732372
www.inspares.de

Ausstellerpaket Standard

• Stand
• 2 x Ausstellerticket
• Logo + Kontaktinfo auf der Tagungs-Site

Kosten auf Anfrage.
Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf:
Telefon 07022 24452-0

>> JETZT BUCHEN

Ausstellerpakete

Aussteller Premium


Ausstellerkosten auf Anfrage

  • Stand
  • 3 x Ausstellerticket
  • Kurzpräsentation im Programm
  • Logo + detaillierte Firmeninfo
    auf der Tagungs-Site

Haben Sie noch Fragen?
Nehmen gern Sie Kontakt zu uns auf:
Telefon 07022 24452-0

Aussteller Standard


Ausstellerkosten auf Anfrage

  • Stand
  • 2 x Ausstellerticket
  •  Logo + Kontaktinfo
    auf der Tagungs-Site

Haben Sie noch Fragen? 
Nehmen gern Sie Kontakt zu uns auf:
Telefon 07022 24452-0

Ausstellerpaket buchen

Veranstaltung*
Aussteller Pakete*
Unternehmen
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Position
Straße und Hausnummer*
PLZ*
Ort*
Land*
E-Mail*
Telefon*
Rechnungsanschrift
Anmerkungen
Wie lautet der zweite Kleinbuchstabe im Alphabet*
Um die Anmeldung absenden zu können, muss die Frage richtig beantwortet werden.

Impressionen 2023