Online-Seminarreihe „Advanced Controller:in“ – Modul 9: Beteiligungscontrolling

Die erfolgreiche Online-Seminarreihe wurde von der IFC EBERT entwickelt und gemeinsam mit dem Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e. V. (BVBC) realisiert. Die insgesamt 10 Module bilden fokussierte inhaltliche Schwerpunkte zu den wichtigsten Perspektiven und Handlungsfeldern einer modernen Controllingfunktion ab. Alle Module können auch einzeln gebucht werden.

TIPP: Wenn Sie an mindestens acht von zehn Modulen der Seminarreihe „Advanced Controller:in“ erfolgreich teilgenommen haben, bestätigen wir Ihnen dies in einem ausführlichen Zertifikat.

Schwerpunkte des Moduls

  • Aufgaben und Ziele des Beteiligungscontrollings
  • Arten von Beteiligungen
  • Risikobetrachtung von Beteiligungen
  • Organisatorische Einbindung des Beteiligungscontrollings

Referent

Dipl.-Betriebswirt Jörgen Erichsen ist seit 2003 selbständiger Unternehmensberater. Er hat viele Jahre in leitenden Funktionen im Rechnungswesen von Konzernen gearbeitet, u.a. bei Johnson & Johnson und Deutsche Telekom. Als Autor verfasst er Fachbücher und -artikel zu den Themen Rechnungswesen und Controlling. Als Referent ist er u.a. für die Haufe Verlagsgruppe, den NWB-Verlag, IHKen und den BVBC engagiert.

 
 

TIPP:  Dieses Seminar kann in Kombination mit weiteren Veranstaltungen als Gesamtkurs gebucht werden!

Advanced Controller:in-Paket

bestehend aus den Veranstaltungen:

  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | Kostenrechnungssysteme – Modul 1 (Dienstag, 12.09.2023, 16 – 17:30 Uhr)
  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | Moderne Budgetierung – Modul 2 (Dienstag, 19.09.2023, 16 – 17:30 Uhr)
  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | Kostenmanagement – Modul 3 (Dienstag, 26.09.2023, 16 – 17:30 Uhr)
  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | BI & Big Data – Modul 4 (Dienstag, 10.10.2023, 16 – 17:30 Uhr)
  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | Toolorientierte Umsetzung moderner Planung – Modul 5 (Dienstag, 17.10.2023, 16 – 17:30 Uhr)
  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | Advanced Analytics – Modul 6 (Dienstag, 24.10.2023, 16 – 17:30 Uhr)
  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | Kommunikation – Modul 7 (Dienstag, 07.11.2023, 16 – 17:30 Uhr)
  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | Konsolidierung – Modul 8 (Dienstag, 14.11.2023, 16 – 17:30 Uhr)
  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | Beteiligungscontrolling – Modul 9 (Dienstag, 21.11.2023, 16 – 17:30 Uhr)
  • BVBC & IFC online Advanced Controller:in | Strategisches Controlling – Modul 10 (Dienstag, 28.11.2023, 16 – 17:30 Uhr)

Teilnahmeentgelt

Gesamtpaket
BVBC-Mitglieder: 392,00 EUR zzgl. ges. MwSt.
Nicht BVBC-Mitglieder: 552,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

Einzelmodule
BVBC-Mitglieder: 49,00 EUR zzgl. ges. MwSt.
Nicht BVBC-Mitglieder: 69,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

Teilnahmebedingungen

Alle Online-Seminare aus dieser gemeinsamen Veranstaltungsreihe werden technisch über das System „Microsoft Teams“ realisiert. Sie können als Gast über Ihren Browser teilnehmen. 

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für folgendes Online-Seminar an. Bitte lassen Sie mir eine Eingangsbestätigung der Anmeldung sowie die entsprechende Rechnung zukommen. Das Teilnahmeentgelt begleiche ich innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung durch Überweisung.

 



    Online-Seminar „Basis Controller:in“ – Modul 4: Kennzahlen und Berichte

    Gemeinsam mit dem Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e. V. (BVBC) hat die IFC EBERT die Online-Seminarreihe „Basis Controller:in“ entwickelt. Die fünf Module vermitteln ein breites Spektrum der Controlling-Perspektiven und -Funktionen und sind damit sowohl zur Vertiefung fachlicher Fragen als auch für einen profunden Erstüberblick optimal geeignet. Jedes Modul ist einzeln buchbar und setzt inhaltlich keine Teilnahme an den anderen Modulen voraus.

    TIPP: Wenn Sie an mindestens vier von fünf Modulen der Reihe „Basis Controller:in“ teilnehmen, erhalten Sie im Nachgang ein ausführliches Zertifikat.

    Schwerpunkte

    • Wichtige Kennzahlen (ROI, ROE, ROS, ROCE, EBIT, Cash Flow)
    • Grundlegende Kennzahlensysteme
    • Berichtswesen: Arten und Typen

    Referent

    Dipl.-Bw. (FH) Frank Monien ist Partner und Leiter des Geschäftsfelds Wohnungswirtschaft der Institut für Controlling Prof. Dr. Ebert GmbH. Außerdem ist er Geschäftsführer der IFC HENGST GmbH.
     

    TIPP: Diese Veranstaltung ist in Kombination mit weiteren Veranstaltungen als Paket für Sie verfügbar:

    Basis Controller:in-Paket

    bestehend aus den Veranstaltungen:

    • BVBC & IFC online Basis Controller:in
      Management und Controlling – Modul 1 (Dienstag, 28.02.2023, 16 – 17:30 Uhr)

    • BVBC & IFC online Basis Controller:in
      Kosten- und Leistungsrechnung – Modul 2 (Dienstag, 07.03.2023, 16 – 17:30 Uhr)

    • BVBC & IFC online Basis Controller:in
      Planung & Budgetierung – Modul 3 (Dienstag, 14.03.2023, 16 – 17:30 Uhr)

    • BVBC & IFC online Basis Controller:in
      Kennzahlen und Berichte – Modul 4 (Dienstag, 21.03.2023, 16 – 17:30 Uhr)

    • BVBC & IFC online Basis Controller:in
      Differenzierung des Controllings – Modul 5 (Dienstag, 28.03.2023, 16 – 17:30 Uhr)

    Teilnahmeentgelt

    Gesamter Kurs:
    BVBC-Mitglieder: 196,00 EUR zzgl. ges. MwSt.
    Nicht BVBC-Mitglieder: 276,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

    Einzelne Module:
    BVBC-Mitglieder: 49,00 EUR zzgl. ges. MwSt.
    Nicht BVBC-Mitglieder: 69,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

    Teilnahmebedingungen

    Alle Online-Seminare aus dieser gemeinsamen Veranstaltungsreihe werden technisch über das System „Microsoft Teams“ realisiert. Sie können als Gast über Ihren Browser teilnehmen. 

    Anmeldung

    Hiermit melde ich mich verbindlich für folgendes Online-Seminar an. Bitte lassen Sie mir eine Eingangsbestätigung der Anmeldung sowie die entsprechende Rechnung zukommen. Das Teilnahmeentgelt begleiche ich innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung durch Überweisung.

     



      Online-Seminar „Basis Controller:in“ – Modul 1: Management und Controlling

      Gemeinsam mit dem Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e. V. (BVBC) hat die IFC EBERT die Online-Seminarreihe „Basis Controller:in“ entwickelt. Die fünf Module vermitteln ein breites Spektrum der Controlling-Perspektiven und -Funktionen und sind damit sowohl zur Vertiefung fachlicher Fragen als auch für einen profunden Erstüberblick optimal geeignet. Jedes Modul ist einzeln buchbar und setzt inhaltlich keine Teilnahme an den anderen Modulen voraus.

      TIPP: Wenn Sie an mindestens vier von fünf Modulen der Reihe „Basis Controller:in“ teilnehmen, erhalten Sie im Nachgang ein ausführliches Zertifikat.

      Schwerpunkte

      • VUCA-Welt
      • Leadership und Management
      • Controlling als Managementfunktion und Führungskonzeption
      • Controllingprozesse und -systeme

      Referent

      Prof. Dr. Volker Steinhübel ist Geschäftsführer der Institut für Controlling Prof. Dr. Ebert GmbH in Nürtingen. Er ist in zahlreichen Projekten in Groß- und Mittelstandsunternehmen als Berater und Projektleiter eingebunden. Zu seinen Beratungs- und Qualifikationsschwerpunkten gehören Strategieentwicklung und -umsetzung, Wertmanagement, Wissensbilanzierung und Controlling im Mittelstand. Seit 2018 ist er zusätzlich Leiter des Masterstudiengangs Finance – Accounting – Controlling – Taxation an der SRH Fernhochschule – The Mobile University.


      TIPP: Diese Veranstaltung ist in Kombination mit weiteren Veranstaltungen als Paket für Sie verfügbar:
       

      Basis Controller:in-Paket

      bestehend aus den Veranstaltungen:

      • BVBC & IFC online Basis Controller:in
        Management und Controlling – Modul 1 (Dienstag, 28.02.2023, 16 – 17:30 Uhr)

      • BVBC & IFC online Basis Controller:in
        Kosten- und Leistungsrechnung – Modul 2 (Dienstag, 07.03.2023, 16 – 17:30 Uhr)

      • BVBC & IFC online Basis Controller:in
        Planung & Budgetierung – Modul 3 (Dienstag, 14.03.2023, 16 – 17:30 Uhr)

      • BVBC & IFC online Basis Controller:in
        Kennzahlen und Berichte – Modul 4 (Dienstag, 21.03.2023, 16 – 17:30 Uhr)

      • BVBC & IFC online Basis Controller:in
        Differenzierung des Controllings – Modul 5 (Dienstag, 28.03.2023, 16 – 17:30 Uhr)

       

      Teilnahmeentgelt

      Gesamter Kurs:
      BVBC-Mitglieder: 196,00 EUR zzgl. ges. MwSt.
      Nicht BVBC-Mitglieder: 276,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

      Einzelne Module:
      BVBC-Mitglieder: 49,00 EUR zzgl. ges. MwSt.
      Nicht BVBC-Mitglieder: 69,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

      Teilnahmebedingungen

      Alle Online-Seminare aus dieser gemeinsamen Veranstaltungsreihe werden technisch über das System „Microsoft Teams“ realisiert. Sie können als Gast über Ihren Browser teilnehmen. 

      Anmeldung

      Hiermit melde ich mich verbindlich für folgendes Online-Seminar an. Bitte lassen Sie mir eine Eingangsbestätigung der Anmeldung sowie die entsprechende Rechnung zukommen. Das Teilnahmeentgelt begleiche ich innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung durch Überweisung.

       



        Blick zurück nach vorn

        40 Jahre Nürtinger Controlling-Philosophie – 80 Jahre Günter Ebert Der Blick in die Zukunft ist wesentlich für die Gestaltung der Gegenwart – nicht der Blick in die Vergangenheit. In dieser vorwärtsgewandten, Unsicherheiten bewusst in Kauf nehmenden Gestaltungslogik war die Nürtinger Controllingphilosophie ihrer damaligen Zeit weit voraus. „Gestalten statt verwalten“, „In Frage stellen, statt hinnehmen“, „Lernen […]